Party-Spiele

New Phone, Who Dis? » Das moderne Nachrichtenspiel

Wenn es um moderne Brett- und Kartenspiele geht, gibt es so viele faszinierende Optionen, die es sicherlich wert sind, genauer betrachtet zu werden. Eines dieser Spiele ist definitiv "New Phone, Who Dis?". Mit seinem humorvollen und zugleich fesselnden Konzept hat es sich zu einem Favoriten bei Menschen jeden Alters entwickelt. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf dieses bemerkenswerte Spiel. Wir erklären, wie es gespielt wird, tauchen in die Geschichte und Entwicklung ein, vergleichen es mit ähnlichen Spielen und beleuchten schließlich, warum es so beliebt ist.

Wie man "New Phone, Who Dis?" spielt

Bevor wir tief in die Details eintauchen, lassen Sie uns zuerst die Regeln von "New Phone, Who Dis?" erläutern. Das Spiel besteht aus zwei Kartentypen: Eingehende Nachrichten und Antwortkarten. Jeder Spieler beginnt das Spiel mit sieben 'Antwort'-Karten. Ein Spieler (der Richter) wählt eine 'Eingehende Nachricht'-Karte und liest sie laut vor. Die anderen Spieler versuchen dann, mit einer ihrer 'Antwort'-Karten die lustigste oder passendste Antwort zu liefern. Der Richter wählt die beste Antwort aus und der Spieler, der diese gebracht hat, bekommt einen Punkt. Dann wechselt die Rolle des Richters zum nächsten Spieler und das Spiel geht weiter. Dieses schnelle und einfache Spielprinzip sorgt für viel Gelächter und gute Laune.

Siehe auch  Superfight » Das ultimative Kampfspiel der Superlative

Geschichte und Entwicklung von "New Phone, Who Dis?"

"New Phone, Who Dis?" wurde ursprünglich von den Machern von "What Do You Meme?", einem weiteren beliebten humororientierten Kartenspiel, entwickelt. "What Do You Meme?" kam 2016 auf den Markt und hat sich seither zu einem Bestseller entwickelt. In Anlehnung an dessen Erfolg suchte das Team nach weiteren Spielideen, die Humor, Poppkultur und soziale Interaktionen kombinieren. Und so entstand 2018 "New Phone, Who Dis?". Das Spiel gewann schnell an Beliebtheit, wobei viele Spieler die Einfachheit und Leichtigkeit des Spiels sowie den humorvollen Inhalt schätzen.

"New Phone, Who Dis?" im Vergleich mit ähnlichen Spielen

Viele Menschen vergleichen "New Phone, Who Dis?" mit dem Spiel "Cards Against Humanity", da beide Spiele eine ähnliche Spielstruktur aufweisen, die auf humorvollen und oft unerwarteten Antworten basiert. Aber während "Cards Against Humanity" oft anzügliche oder kontroverse Themen behandelt, bleibt "New Phone, Who Dis?" eher harmlos und ist dadurch auch für jüngere Spieler und Familien angemessen. Ein weiterer wichtiger Unterschied ist, dass "New Phone, Who Dis?" eine moderne Wendung nimmt, indem es das Konzept von Textnachrichten behandelt, das im heutigen digitalen Zeitalter sehr relevant ist.

Warum ist "New Phone, Who Dis?" so beliebt?

Es gibt viele Gründe, warum "New Phone, Who Dis?" so beliebt ist. Zum einen spielt hier der Humor eine wesentliche Rolle. Das Spiel bietet eine fantastische Möglichkeit, mit Freunden zu lachen und eine gute Zeit zu haben. Des Weiteren ist die Einfachheit des Spiels ein Schlüsselfaktor: Da die Regeln so einfach sind, kann quasi jeder das Spiel schnell lernen – es ist kein kompliziertes Regelwerk notwendig. Darüber hinaus ist das Spiel unglaublich vielseitig, da es in vielen verschiedenen Situationen gespielt werden kann – ob bei einer Party, einem gemütlichen Treffen mit Freunden oder als Eisknacker bei einem Event.

Siehe auch  Joking Hazard » Ein Comic-Spiel voller Humor und Spaß

FAQ

Wo finde ich "New Phone, Who Dis?"

Das Spiel ist online und in vielen Spieleläden verfügbar.

Wie viele Spieler können "New Phone, Who Dis?" spielen?

Das Spiel kann von drei bis über zehn Spielern gespielt werden, was es sehr flexibel für verschiedene Gruppengrößen macht.

Gibt es eine Altersbeschränkung für "New Phone, Who Dis?"

Beim Spiel steht zwar 'ab 17 Jahre', jedoch liegt die Entscheidung letztlich bei den Aufsichtspersonen. Es ist zu beachten, dass einige der Karten etwas frech sein könnten.

Fazit

"New Phone, Who Dis?" ist definitiv mehr als nur ein weiteres Kartenspiel. Mit seinem humorvollen Charme, seiner Einfachheit und seiner Vielseitigkeit bietet es eine einmalige Möglichkeit, Spaß mit Freunden oder Familie zu haben. Es ist leicht zu verstehen und zu spielen und kann in verschiedenen Kontexten eingesetzt werden. Wenn Sie nach einem neuen Spiel suchen, das Lachen und Freude bringt, dann könnte "New Phone, Who Dis?" genau das Richtige für Sie sein.

Andreas Kirchner

Andreas Kirchner

Andreas ist ein leidenschaftlicher Spiele-Enthusiast und der kreative Kopf hinter "www.weltderspiele.de". Mit einem tiefgehenden Wissen und jahrelanger Erfahrung in der Welt der Spiele, von klassischen Brettspielen bis hin zu den neuesten Videospielen, bringt Andreas eine einzigartige Perspektive in die Spiele-Community. Als Autor und Gründer von "Weltderspiele" teilt Andreas seine Faszination und Expertise mit einer lebendigen und wachsenden Gemeinschaft von Spielern. Er ist bekannt für seine eingehenden Analysen, kreativen Spielstrategien und die Fähigkeit, die Freude am Spielen an Spieler jeden Alters weiterzugeben. Wenn Andreas nicht gerade neue Spiele erforscht oder Inhalte für die Webseite erstellt, findet man ihn oft inmitten eines spannenden Spielabends mit Freunden oder bei der Organisation von Community-Events, die die Begeisterung für Spiele fördern.

Andreas Kirchner has 212 posts and counting. See all posts by Andreas Kirchner